News 2020

isproNG Kunde Ritter Sport

ISPRO-NG KUNDE RITTER SPORT KAUFT MARS AUSTRIA

Mars Austria verkauft Schokofabrik in Breitenbrunn an Ritter Sport BREITENBRUNN. Das deutsche Schokoladenunternehmen Alfred Ritter GmbH & Co. KG übernimmt Anfang nächsten Jahres den Großteil der Waffelfabrik von Mars Austria im burgenländische Breitenbrunn. Der Verkauf wurde am 26.05.2020 vereinbart, teilte Mars Austria in einer Aussendung mit. Auch die Marken Amicelli, Fanfare und...
Weiterlesen
Der Technologiekonzern Voith und die Schweizer Beteiligungsgesellschaft PCS Holding planen den Erwerb von zusammen 59% an der Traktionssysteme Austria GmbH (TSA).

Geplante Übernahme von Ispro-NG User Traktionssysteme Austria durch Voith und PCS Holding

Der Technologiekonzern Voith und die Schweizer Beteiligungsgesellschaft PCS Holding planen den Erwerb von zusammen 59% an der TSA. Der Abschluss der Transaktion wird im Laufe des zweiten Halbjahres 2020 erwartet und steht unter dem Vorbehalt, dass alle behördlichen Genehmigungen erteilt werden und weitere übliche Abschlussbedingungen erfüllt sind. „Voith ist in...
Weiterlesen
Donausäge Rumplmayr meets isproNG

Ich und mein Holz – ispro-NG bei Donausäge Rumplmayr im Einsatz

„Wo gearbeitet wird, fallen Späne“ Die DONAUSÄGE RUMPLMAYR GmbH ist ein österreichisches Familienunternehmen, das in dritter Generation Industriesägewerke betreibt. Donausäge Rumplmayr kauft und verarbeitet die gesamte Bandbreite von Nadelholzsortimenten, die durch Erntetätigkeit entstehen (Fichten-, Kiefern- und...
Weiterlesen
Neumarkter Lammsbräu meets isproNG

Kompromisslose Instandhaltung bei Neumarkter Lammsbräu

100% Bio 0% Kompromiss - das ist der Leitgedanke der Neumarkter Lammsbräu. Keinen Kompromiss geht das Unternehmen auch beim Einsatz von Instandhaltungssoftware ein. Mit isproNG bildet die Brauerei, die seit mehreren Generationen nachhaltige Bio-Getränke produziert, die Instandhaltungsprozesse durchgängig ab. Neben dem ersten Bio-Bier Deutschlands werden mittlerweile auch Bio-...
Weiterlesen